Kategorie: Allgemein

Nun ist es rum!

Das mit dem Blogschreiben hat ja mal nur mäßig gut geklappt. Ich hatte keine Zeit …. und der Laptop kaputt … keine Möglichkeit …. na ja, jetzt ist es ja auch zu spät. Seit nun schon fast 3 Wochen bin ich wieder zurück in Deutschland beziehungsweise auf Sardinien im Familienurlaub. Die letzten Monate vergingen rasend…

Von MoritzHu 2. September 2019 0

Neues Jahr – immernoch zu wenig Einträge

Hallo zusammen. Nach starkem Druck aus allen Richtungen der Familie ist es mal wieder soweit: ein brandneuer, quasi ofenfrischer Eintrag für die Frierenden zuhause in Deutschland. Die letzten 3 Monate ist so einiges passiert. Los ging es im Dezember mit der letzten Schulwoche, wobei in dieser Woche nur das Personal in der Schule war und…

Von MoritzHu 31. März 2019 3

Da ist es passiert

Da ist es passiert. Ich bin total im Alltag hier angekommen und habe vergessen euch auf dem Laufenden zu halten. Ich versuche im Folgenden die wichtigsten Ereignisse zusammenzufassen. Der Oktober ging mit einem Event beim Deutschen Botschafter los. Wir, alle Namibia Freiwilligen vom ASC, wurden am 5. Oktober anlässlich des Tages der Deutschen Einheit zum…

Von MoritzHu 15. Dezember 2018 2

Guess who is back

Ein Wunder ist geschehen ich schreibe doch tatsächlich einen neuen Blogeintrag! Es ist nun einen guten Monat her, dass ich das letzte Mal geschrieben habe. In dieser Zeit habe ich mich in einem Gym angemeldet, in dem ich jetzt mit einem Lehrer aus der Moreson-Schule 3-mal die Woche trainieren gehe und habe viele neue Leute…

Von MoritzHu 24. September 2018 7

Die erste Woche im neuen Heim

Am 8. August ging es also endlich los. Nach einem kurzem und schmerzlosen Abschied am Frankfurter Flughafen und einer erstaunlich schnellen Sicherheitskontrolle flog ich  mit den anderen Freiwilligen über Doha nach Windhoek. Und dann, nach 24 Stunden Reise, stiegen wir aus dem Flieger in den Namibianischen Winter, was soviel hieß wie „erstmal den Pulli ausziehen…

Von MoritzHu 19. August 2018 14

Es wird ernst!

Jetzt sind es noch 3 Tage bis zum Abflug und mir geht schon ordentlich die Pumpe. Ich habe noch einiges zu tun, denn wie ihr mich kennt, habe ich alles wieder auf den letzten Moment geschoben. Ich muss also noch Koffer packen und mein Zimmer räumen, damit mein Zimmer das Jahr über auch benutzt werden…

Von MoritzHu 5. August 2018 5